Johanniskraut

Intensiv roter Ölauszug aus Johanniskrautblüten.
Zur Pflege besonders strapazierter Haut nach starker Beanspruchung, wie auch nach leichten Verbrennungen oder stumpfen Traumen. Hervorragend geeignet als Creme für schmerzlindernde Massagen und Einreibungen bei Neuralgieen.

Johanniskraut, Hypericum perforata

Während der Mittsommerzeit mit ihren kurzen hellen Nächten und langen Tagen – Johanni – blüht das Johanniskraut leuchtend gelb. Es gilt traditionell als besonders heilkräftig, mit schmerzlindernden, muskelentspannenden Eigenschaften.
Es steigert die Lichtempfindlichkeit und wirkt stimmungsaufhellend, indem es die Wahrnehmungsfähigkeit für Licht fördert.
Johanniskraut wird in der Wundheilung, bei leichten Verbrennungen, bei Muskel- und Gelenkschmerzen und besonders zur Pflege spröder und trockener Haut eingesetzt.
Die Johanniskraut-Blüten für unsere BienenSommerCreme werden von Hand auf Brachflächen eines bio-zertifizierten Betriebes in Süd-Frankreich gesammelt.

BienenSommerCreme Johanniskraut, 15 ml
ArtikelNr: 50210   PZN: 

Inhaltsstoffe:

Olea Europaea (Olivenöl), cera flava (Bienenwachs), Extract Hypericum flos (Johanniskrautblüten)

 

4.90 EUR

BienenSommerCreme Johanniskraut, 50 ml
ArtikelNr: 50250   PZN: 

Inhaltsstoffe:

Olea Europaea (Olivenöl), cera flava (Bienenwachs), Extract Hypericum flos (Johanniskrautblüten)

 

16.80 EUR

1 |